Zur Veranstaltungsübersicht

Die singende, klingende Harfe mit Vera Armbruster

Vera Armbruster erforscht neue Wege auf der Harfe und zeigt, wie vielseitig dieses alte Instrument klingen kann. Mit ihrer warmen Stimme und ihrem virtuosen Harfenspiel interpretiert sie Jazzstandards, Bossa Nova und Balladen auf einzigartige Weise. Ihre eigenen Kompositionen sind tief berührend und laden das Publikum in einen magischen Klangfluss ein. Vera begann bereits mit fünf Jahren Harfe zu spielen und gewann mehrere erste Preise bei „Jugend musiziert“. Anschließend studierte sie sowohl Klassik als auch Jazz/Pop Harfe in Freiburg, Helsinki und Aalborg. Die ursprüngliche Nürtingerin trat schon in über 14 Ländern auf und ist aktuell mit ihrem Debut-Album “Rays of Light” auf Tour.

Website: www.vocalharp.com

Hören: https://youtu.be/seqwF4eLkww?feature=shared

Eine Reservierung wird empfohlen unter 07022-2096-172 oder reservierung@tvfk.de.

 

Lage

Datum

29 Mai 2024

Uhrzeit

19:00

Preis

Eintritt: 17 (erm. 14) Euro

Ort

KulturKantine
Alte Seegrasspinnerei

Kategorie

Konzert / Theater
  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden