Zur Veranstaltungsübersicht

Mareeya – Neo-Soul, R’n’B, Pop und Jazz

Mareeya ist Musikerin aus Stuttgart, hat bereits zwei EPs veröffentlicht und hat mit ihrem neuen Album SHINE den großen Wurf gewagt. Irgendwo zwischen Neo-Soul, R’n’B, Pop und Jazz – dort lebt der Sound der gebürtigen Mecklenburgerin.

Seit ihrer Jugend schlägt ihr Herz auf 2 und 4 und sie liebt Musik, die groovt. Sie schreibt über alles, was ihr im Leben begegnet, Selbstzweifel, Höhenflüge und  alles dazwischen. Gerade in der jetzigen Zeit möchte sie eine Botschafterin der kritischen Ironie und des gesunden Menschenverstands sein, verpackt in Songs auf deutsch, englisch und französisch.

Worum geht es im Besonderen bei Mareeyas neuem Album SHINE? Wir alle hadern manchmal damit, was das Leben von uns will, suchen unseren Platz und die richtige Balance zwischen Sicherheit und Freiheit. Mit ihrem Album möchte Mareeya einen Ort schaffen, an dem das ok ist. Und an diesen Ort nimmt sie die Hörer*innen mit – weg vom  ewigen Hochglanz, vom Hype, vom Vergleichen und von der Angst, nicht gut genug zu sein.

Sie will Raum schaffen für Zwischentöne. Es geht um Unabhängigkeit, Selbstbestimmtheit, darum, Zweifel als ein Zeichen von Größe und nicht als Schwäche zu begreifen. Wir haben uns eine Auszeit verdient vom ewigen Hamsterrad und wir alle können unser Glück selbst schmieden, mit Neugier und Eiern.

Eine Reservierung wird empfohlen unter reservierung@tvfk.de oder 07022-2096-172

Lage

Datum

25 Feb 2023

Uhrzeit

20:00

Preis

18 (erm. 15) Euro

Ort

KulturKantine
Alte Seegrasspinnerei

Kategorie

Konzert / Theater
  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden