Zur Veranstaltungsübersicht

Weltkindertage 2022

Jedes Jahr am 20. September wird der Welt­kin­der­tag in Deutschland gefeiert. Dieser besondere Tag soll auf die speziellen Rechte der Kinder aufmerksam machen und Kinder mit ihren individuellen Be­dürf­nis­sen in den Fokus rücken. Am Weltkindertag machen bundesweit zahlreiche Initiativen mit lokalen Demonstrationen, Festen und anderen Veranstaltungen auf die Situation der Kinder aufmerksam. In Nürtingen feiert das Jugendreferat der Stadt Nürtingen mit verschiedenen Jugendhilfeträgern und Inititativen die Rechte der Kinder an drei Nachmittagen mit vielfältigen Spiel – und Kunstangeboten am Stadtmuseum in der Wörthstraße.  Von Dienstag, 20.09. bis zum Donnerstag, 24.09., von 15 bis 18 Uhr gehört die Straße und der Parkplatz vor dem Stadtmuseum den Kindern.

Das Motto der diesjährigen Weltkindertage in Nürtingen lautet
„Gemeinsam für Kinderrechte – Gemeinsam gegen Kinderarmut!“
30 Jahre nach dem Inkrafttreten der Kinderrechte in Deutschland ist es dringend an der Zeit, die Kinderrechte vollständig umzusetzen und eine gerechte und nachhaltige Welt zu schaffen. Die Welt steht vor enormen Herausforderungen. Der Klimawandel, wachsende Armut und die gravierenden Auswirkungen der Covid-19-Pandemie bedrohen das Leben und die Zukunft besonders der jungen Generation – auch bei uns in Deutschland.
In Nürtingen wird der Weltkindertag (20.09.) mit drei Aktionstagen gewürdigt. Die Weltkindertage 2022 sind Teil des „Präventionsnetzwerk gegen Kinderarmut und für Kindergesundheit“, gefördert vom Sozialministerium Baden-Württemberg. Wir sammeln Kinder-Antworten auf drei Fragen zum Thema Kinderarmut:
1. Wofür brauche ich Geld?
2. Was bedeutet für mich Geld?
3. Was kann ich mir mit Geld nicht kaufen?
Auf der Rückseite können Geldscheine gestaltet werden. Die Karten werden zu den Weltkindertagen im Stadtmuseum ausgestellt.

Spiel, Spaß und Kreativität
Während der Weltkindertage gibt es vielfältige Möglichkeiten mit mit Naturmaterialien zu arbeiten, zu gestalten und zu spielen.

Schirmherrin der Nürtinger Weltkindertage ist Frau Bürgermeisterin Annette Bürkner, die schon einige Impulse für die Kinder- und Jugendarbeit aus den Weltkindertagen übernommen hat. Mehr zu den Weltkindertagen und das genaue Programm gibt es auf www.sjr-nt.de

Die Sperrung der Wörthstraße und der Parkplätze vom 20. bis zum 22. September auf Höhe des Stadtmuseums bitten die Kinder- und Jugendhilfeträger alle Autofahrer*innen zu beachten.

Postkarte WKT

 

Lage

Datum

22 Sep 2022

Uhrzeit

15:00

Kategorie

call for action
für Kinder
Workshop
  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden